Deutsch-französische Jobbörse und Personalagentur

Warum verbergen Personalagenturen immer den Namen ihrer Auftraggeber (Unternehmen) den Kandidaten ?

  19. November 2019
Bewerbung in FrankreichJobsuche in Frankreich

1 Antwort

In den Stellenanzeigen, die eine Personalagentur wie Fradeo verfasst, wird meist der Name des Kunden nicht Preis gegeben. Dies hat mehrere Gründe : 
  • es kann sich um eine vertrauliche Personalsuche handeln, wo sich die oder der Mitarbeiter noch im Unternehmen befindet;
  • meist beauftragt uns ein Unternehmen jedoch mit seiner Personalsuche, damit wir ihn zeitlich entlasten und für ihn eine qualitative, dem Anforderungsprofil entsprechende Vorauswahl treffen und insbesondere Sprachkenntnisse testen; 
  •  es kann auch die Neugierde vieler Bewerber wecken, die sich vielleicht nicht unbedingt bei diesem Unternehmen spontan beworben hätten.
Kleiner Tipp: 
Relativ schnell im Rekrutierungsprozess jedoch, stellen wir Ihnen das Unternehmen und die Stelle ausführlich vor, ja bereiten Sie sogar gezielt auf das Gespräch mit unserem Kunden vor. Bei Fradeo wissen Sie immer bei wem Sie sich bewerben. 
Senior Recruiter
  25. November 2019