Recrutement et emploi franco-allemand

https://www.fradeo.com/fr/candidats/offres-emploi-franco-allemandes/internationaler-manager-und-technischer-einkaufer-zukunftiger-generaldirektor-m-w

Internationaler Manager und technischer Einkäufer, zukünftiger Generaldirektor (m/w)

  • Cluses
  • 21 janvier 2019
  • Réf. FRDJOB2019010942
Cette annonce est archivée.

Airem S.A.

AIREM steht für Appareillage Industriel Réalisations & Etudes Mécaniques. Das 1983 gegründete Unternehmen ist in den folgenden Bereichen tätig: Bereitstellung von mechanischen Komponenten, Forschung und Vertrieb.

WIRTSCHATSZWEIG DES UNTERNEHMENS : MECHANIK IN DER INDUSTRIE

Unser kleines, international tätiges Unternehmen genießt nicht nur in seinem deutschen Kundenkreis einen guten Ruf. Im Herzen des Arve-Tals, welches weltweit für die Automatendreherei  bekannt ist, bieten wir allen Industriekunden (Landmaschinen, Anlagen, medizinische Geräte usw.) technische und logistische Unterstützung mit Komponenten und Unterbaugruppen aus metallurgischen Techniken wie Gießerei, Schmieden, Stangendrehen, Bearbeitung, Schneiden, Stanzen, Kaltverformung (Schrauben) usw, welche wir als Auftraggeber zu wettbewerbsfähigen Preisen in Europa und Asien herstellen lassen. Das Konstruktionsbüro, Schaltstelle zwischen Kundenanforderungen und Herstellervorgaben, analysiert diese Bauteile im CAD, bevor sie für die Fertigung freigegeben werden. 

Der Geschäftsführer, der nach und nach sein Aufgabengebiet reduzieren möchte, sucht einen internationalen technischen Einkäufer, die ideale Ausgangsposition, um schließlich Manager (CEO) zu werden oder gar das Unternehmen zu übernehmen. 

STELLE : INTERNATIONALER MANAGER UND TECHNISCHER EINKÄUFER, ZUKÜNFTIGER  GENERALDIREKTOR (m/w)

ARBEITSORT : CLUSES – 74300 (Frankreich)

EINSTELLUNGSDATUM: so schnell wie möglich

ALLGEMEINE KOMPETENZEN: Dieser äußerst strategische Posten erfordert Polyvalenz und vielseitige technische Kenntnisse in den verschiedenen Bereichen der Mechanik und Metallverarbeitung. Der Kandidat beherrscht einwandfrei die englische und natürlich die deutsche Sprache (ein wichtiger Kunde in Deutschland wird bald Hauptkunde). Mit einer in erster Linie technischen Grundausbildung (vorzugsweise Maschinenbauingenieur) hat der Kandidat seine berufliche Laufbahn bereits in Richtung Sourcing, Einkauf, Geschäftsverhandlungen und Geschäftsmanagement in Bezug auf die Beschaffung hochtechnischer Komponenten gelenkt, oder würde es gerne tun.

TECHNIK: Er analysiert die Anfragen unter technischen Gesichtspunkten, führt die Projektprüfungen durch, identifiziert technische Risiken. In Absprache mit dem Konstruktionsbüro der Kunden detailliert er die Zeichnungen neu und gibt sie frei. Als erfahrener Techniker erstellt er ein lückenloses Lastenheft und wenn nötig schlägt neuartige technische Lösungen vor.

SOURCING & EINKAUF: Er analysiert die Anfragen unter kaufmännischen Gesichtspunkten. Er befragt die uns bereits vertrauten Hersteller und sucht darüber hinaus unentwegt neue, zuverlässige und wettbewerbsfähige Lieferanten. Er schreibt die Anfragen präzise in die englische Sprache um und leitet sie an die Hersteller weiter, zu denen er einen engen Kontakt hält, um deren Angebote zu verfolgen, einzufordern und zu analysieren. Damit stellt er eine effiziente und interaktive Schnittstelle zwischen unseren Kunden und den Herstellern sicher. Er führt gelegentlich Audits bei den Lieferanten in Asien durch. Innerbetrieblich achtet er in enger Zusammenarbeit mit den Leitern der Logistik und Qualitätssicherung auf einen guten Ablauf des Produktionsflusses.

GESCHÄFTSVERHANDLUNGEN: Der Stelleninhaber verhandelt die Kaufpreise und Fristen mit dem Ziel, unsere Kunden zufriedenzustellen und unsere Gewinnspannen und Lagerbestände gemäß deren tatsächlichem Bedarf zu optimieren. 
 
VERKAUF: Zur Unterstützung des Geschäftsführers erstellt er gelegentlich Angebote für die Kunden, fragt bei Ihnen nach oder macht Kundenbesuche.
 
MANAGEMENT: Er verwaltet die Unterlagen und Geschäfte, benutzt die existierende ERP oder beteiligt sich an der Ausarbeitung geeigneter Dashboards, um kritische Indikatoren zu überwachen. Er bringt seine technische Meinung ein und beteiligt sich an der Qualitätssicherung. Als guter Manager achtet er auf den reibungslosen Betriebsablauf der technischen und logistischen Abteilungen des Unternehmens.

PROFIL: ERFORDERLICHE AUSBILDUNG UND QUALITÄTEN
  • Grundlegend ist der Stelleninhaber ein eklektischer und engagierter Techniker, wenn möglich Maschinenbauingenieur, und besitzt detaillierte Kenntnisse in den verschiedenen Techniken der Metallverarbeitung und einen praktischen Sinn (in der Mechanik). Er ist einsatzfreudig, dynamisch, ausdauernd, pragmatisch, gut organisiert und methodisch. Sein persönliches, berufliches Ziel geht (bereits) in Richtung Sourcing, Einkauf und Geschäftsmanagement.
  • In technischer und kaufmännischer Hinsicht ist er neugierig und einfallsreich, anderen gegenüber aufgeschlossen und kann sich gegenüber Kunden und Lieferanten dank seiner ausgeprägten Überzeugung im Dialog gut durchsetzen. 
  • Er ist aufgeweckt und kann in den Bereichen Technik, Einkauf und Management problemlos von einem Thema auf das andere übergehen. Dank seiner Kontaktfreudigkeit beherrscht er die Kunst der Kommunikation und Diplomatie – insbesondere gegenüber den Zulieferanten, die er erfolgreich managt und aufklärt weiß.
  • Der Kandidat steigt als tatkräftiger Leader mit Unternehmergeist in unsere Firma ein, mit dem Ziel diese voranzubringen und letztendlich zu leiten.
  • Eigene Kunden- und Lieferantenkontakte wären begrüßenswert.
  • Erfahrung : mindestens 7 Jahre
BITTE KEINE KANDIDATUR OHNE SOLIDE TECHNISCHE AUSBILDUNG ODER PRAKTISCHE ERFAHRUNG IN DER MECHANIK.
  • Ausbildung: Maschinenbauingenieur B. Eng., M. Eng., Dipl. Ing. (FH), Dipl.-Ing. usw. 
  • Grundwissen in CAD (Solidworks, Catia) wünschenswert
  • Fließendes, technisches und kaufmännisches Englisch und Deutsch erforderlich
  • Grundkenntnisse in Französisch