Jobboard et Cabinet de recrutement franco-allemands

https://www.fradeo.com/fr/candidats/offres-emploi-franco-allemandes/leiter-der-abteilung-instandhaltung-m-w-d

Leiter der Abteilung Instandhaltung (m/w/d)

  • Chalampé
  • 28 juin 2021
  • Réf. FRDJOB2021062423403102
Cette annonce est archivée.

B+T Energie France SAS

Die B+T Group ist ein Zusammenschluss einzelner Firmen aus dem Entsorgungsbereich unter einem Dach. Für jede Entsorgungs-, Aufbereitungs- oder Versorgungsaufgabe sowie die zugehörige Logistik finden unsere Kunden bei uns den richtigen Ansprechpartner.
Die Unternehmen der B+T Group bieten ihren Kunden und Geschäftspartnern ein breites, effizientes Leistungsspektrum. Die B+T Group hat sich beständig weiterentwickelt, sich kontinuierlich den Erfordernissen des Marktes angepasst, ihr Dienstleistungsportfolio erweitert und permanent auf Innovation gesetzt.
Sie wollen sich anspruchsvollen neuen Aufgaben stellen und Ihre Fähigkeiten optimal zum Einsatz bringen? Ergreifen Sie jetzt die Initiative!

Auf dem Gelände einer chemischen Produktionsanlage in Chalampé wird ein EBS-Kraftwerk errichtet, um aufbereitete Abfälle thermisch zu verwerten. Dabei handelt es sich um einen Drei-Zug-Kessel mit horizontalem ÜH-Verdampfer-Zug, vertikalem ECO und nachgeschalteter Rauchgasreinigungsanlage. Der in diesem Prozess erzeugte Dampf dient zur Abdeckung des Eigenbedarfs des Kraftwerks, der überschüssige Dampf wird als Prozessdampf der chemischen Produktion zur Verfügung gestellt.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Ihre Unterstützung als:

Leiter der Abteilung Instandhaltung (m/w/d) im EBS-Kraftwerk Chalampé (Frankreich)

Wir suchen Verstärkung an unserem Standort in Chalampé (Frankreich)

Ihre Aufgaben:

  • Erstellung eines Wartungsprogramms auf Basis der Betriebshandbücher und Vorgaben der Lieferanten
  • Koordination der Mitarbeiter in der Instandhaltung für Wartungsarbeiten, Störungsbeseitigung und vorbeugende Instandhaltung
  • Ermittlung des Ersatzteilbedarfs und der Mindestlagermengen
  • Ersatzteilmanagement (Optimierung von Ersatzteilen z.B. durch den Einsatz von Alternativlieferanten, Neuentwicklungen usw. sowie Materialanfrage und Materialbestellung in Absprache mit der Kraftwerksleitung)
  • Sicherung des Betriebs der Kesselanlage mit Nennleistung und der Dampflieferung an die chemische Produktion unter Einhaltung der vertraglichen Dampfparameter (Druck, Temperatur und Menge)
  • Einhaltung der wiederkehrenden Prüffristen
  • Einhaltung aller Vorgaben der Genehmigung (z.B. für den Umweltschutz, die Arbeits- und Anlagensicherheit)
  • Koordination interner technischer Schulungen und sicherheitstechnischer Unterweisungen für die Mitarbeiter in der Instandhaltung
  • Ermittlung von externem Schulungsbedarf der Mitarbeiter in der Instandhaltung
  • In Zusammenarbeit mit der Kraftwerksleitung die Planung und Durchführung der Revisionen / Anlagenstillstände
  • Umsetzung der Vorgaben aus den ISO-Zertifizierungen (z.B. 14 001, 50 001)
  • Umsetzung der Wartungsanforderungen aus dem laufenden Betrieb (Schichtbucheinträge oder Anforderungen der Schichtleiter)
  • Urlaubs- und Vertretungsplanung zur Sicherstellung der Mindestbesetzung in der Instandhaltung
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst
  • Weitere Aufgaben auf Anforderung der Kraftwerksleitung

Sie verfügen über:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Verfahrenstechnik, Maschinenbau, Elektrotechnik oder vergleichbare Fachrichtungen
  • Erfahrung von mindestens 5 Jahren in einer vergleichbaren Leitungsposition
  • PC-Grundkenntnisse (Word, Excel, PowerPoint)
  • Elektrische, chemische, hydraulische und mechanische Grundkenntnisse
  • Führungserfahrung
  • Teamfähigkeit
  • Fremdsprachenkenntnisse (Französisch oder Englisch)
Weitere Kenntnisse (von Vorteil, aber nicht Bedingung):
  • Erfahrungen über die Zusammensetzung und die Verbrennung von Abfall
  • Erfahrung in der Dampferzeugung
  • Kenntnisse Siemens S7/PCS7

Unser Angebot:

  • Einen zukunftssicheren Arbeitsplatz
  • Abwechslungsreiche Aufgaben und Herausforderungen
  • Ein modernes, zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld und ein gutes Betriebsklima