Jobboard et Cabinet de recrutement franco-allemands

https://www.fradeo.com/fr/candidats/offres-emploi-franco-allemandes/praktikantin-im-sektorvorhaben-landliche-entwicklung

Praktikantin im Sektorvorhaben Ländliche Entwicklung

  • Bonn
  • 14 septembre 2021
  • Réf. FRDJOB2021090507113434

Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ)

Das Sektorvorhaben (SV) „Ländliche Entwicklung“ berät das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) inhaltlich u.a. bei der Politikformulierung und Strategieentwicklung für räumliche und Sektoren-übergreifende Entwicklungsansätze. Wir erarbeiten Strategie- und Diskussionspapiere, Stellungnahmen sowie thematische Zulieferungen für politische Diskussionen des BMZ und kooperieren mit nationalen und internationalen Partnern.

Im Rahmen des Praktikums gewinnen Sie einen Einblick in Arbeitsinhalte und -routinen einer international anerkannten Durchführungsinstitution der Entwicklungszusammenarbeit. Sie werden im Team verschiedene Prozesse fachlich und inhaltlich begleiten und spezifischen Aufgaben auch selbstständig unter Anleitung und Betreuung durch einen/eine Mentor*in bearbeiten.

Ihre Aufgaben

Im Rahmen Ihres Praktikums haben Sie u.a. folgende Aufgaben:
  • Unterstützung der inhaltlichen und administrativen Arbeit in den Themenschwerpunkten „Ländliche Regionalentwicklung“ und „Alternative Entwicklung in Drogenanbaugebieten“
  • Unterstützung bei der Beratungsarbeit zu fachlichen Fragestellungen und Entwicklung fachlich-konzeptioneller Ideen
  • Selbständige Durchführung von Recherchen, Analysen, fachlichen Beurteilungen und Aufarbeitung von Informationen für verschiedene Zielgruppen sowie für Veranstaltungen
  • Eigenverantwortliche Organisation und Dokumentation von Workshops und Veranstaltungen
  • Unterstützung im Wissensmanagement und bei der Öffentlichkeitsarbeit des Vorhabens, u.a. Verfassen von Blogeinträgen für das Intranet und Newsletter, Aktualisierung von Informationsmaterialien

Ihr Profil

  • Sie studieren ab dem 3. Semester in den Bereichen Geografie, Agrarwissenschaften, Politikwissenschaft, Sozialwissenschaften, Umwelt- und Klimapolitik oder einer angrenzenden Fachrichtung mit Bezug zur Internationalen Zusammenarbeit
  • Sie verfügen über Grundkenntnisse zu Hintergründen der aktuellen Diskussion der Ländlichen Entwicklung und/oder entwicklungsorientierter Drogenpolitik.
  • Persönlich zeichnen Sie sich durch Flexibilität, Organisationskompetenz sowie sehr gute kommunikative Fähigkeiten aus
  • Sie sind teamorientiert und überzeugen gleichzeitig durch eine eigenständige, strukturierte Arbeitsweise
  • Sie haben eine schnelle Auffassungsgabe und sind in der Lage, komplexe Sachverhalte in leicht verständlichen Texten darzustellen
  • Sie verfügen über ein sehr gutes schriftliches Ausdrucksvermögen in Deutsch und Englisch und sind sicher in der Bearbeitung umfangreicher Texte mit Hilfe von Office-Anwendungen
  • Gute Französisch- und/oder Spanischkenntnisse sind wünschenswert
  • Sie sind mit Excelanwendungen zur Darstellung von Diagrammen aus umfangreichen Datensätzen vertraut
Hinweise

Die GIZ ist Unterzeichnerin der Charta der Vielfalt. Anerkennung, Wertschätzung und Einbeziehung von Vielfalt im Unternehmen sind uns wichtig. Alle Mitarbeiter*innen sollen Wertschätzung erfahren – unabhängig von Geschlecht und geschlechtlicher Identität, Nationalität, ethnischer Herkunft, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Alter, sexueller Orientierung.

Das Praktikum ist nur möglich, wenn Sie aktuell immatrikuliert sind, sich in einer Weiterbildung befinden, deren integraler Bestandteil die Absolvierung eines Praktikums ist oder der Studienabschluss zu Beginn des Praktikums nicht länger als 6 Monate zurückliegt.

Die monatliche Praktikantenvergütung beträgt €1.652,- (brutto).

Die GIZ möchte den Anteil von Menschen mit Behinderung im Unternehmen erhöhen. Daher freuen wir uns über entsprechende Bewerbungen. 

Ces offres pourraient également vous intéresser...

Vertriebsmitarbeiter/-in Innendienst, DE/FR, chemische Produkte, Köln

Fradeo

  • Deutschland, Bonn, Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen, Köln
  • 26 septembre 2021

HR Country Manager Germany (m/w/d), DE/EN, Köln

Fradeo

  • Bonn, Nordrhein-Westfalen, Köln, Düsseldorf
  • 10 septembre 2021