https://www.fradeo.com/de/kandidaten/deutsch-franzoesische-stellenangebote/eine-n-dreisprachige-n-rechtsanwalt-rechtsanwaltin-m-w-d

Eine/n dreisprachige/n Rechtsanwalt/Rechtsanwältin (m/w/d)

  • Home Office, Berlin (Stadt)
  • 18. November 2022
  • Ref. FRDJOB2022111714164815

MARS IP

MARS - IP: eine deutsch-französische und europäische Anwaltskanzlei, die auf geistiges Eigentum, Urheberrecht, personenbezogene Daten und neue Technologien spezialisiert ist. Unsere Kunden sind in verschiedenen wirtschaftlichen, künstlerischen und kulturellen Bereichen tätig. Wir arbeiten in französischer, deutscher und englischer Sprache, unser Ansatz ist europäisch, wir mögen ihn, und wir denken, dass er die Zukunft ist!

Die Kanzlei MARS - IP: Deutsch-französische und europäische Anwaltskanzlei, die sich auf das Recht des geistigen Eigentums, Urheberrecht, personenbezogene Daten und neue Technologien spezialisiert hat. Unsere Mandanten sind in verschiedenen wirtschaftlichen, künstlerischen und kulturellen Bereichen tätig. Da wir auf Französisch, Deutsch und Englisch arbeiten, ist unser Ansatz europäisch, wir mögen das und glauben, dass das die Zukunft ist!
 
Wir wachsen und unser Ehrgeiz besteht darin, unser Team zu europäisieren und unseren Mandanten mehrsprachige und rechtsoffene IP- und Wirtschaftsrechtskompetenzen zu bieten. Wir suchen ab sofort für unser Büro in Berlin :
 
eine/n dreisprachige/n Rechtsanwalt/Rechtsanwältin (m/w/d)

Ihre Ziele und Aufgaben:

Sie werden Teil eines kleinen, dynamischen und multikulturellen Anwaltsteams. Sie werden mit einer internationalen Mandantschaft in ihren Beratungs- und Prozessfällen in allen Bereichen des Rechts des geistigen Eigentums und der personenbezogenen Daten sowie des Wirtschaftsrechts in Kontakt stehen.
 
Sie bauen das Angebot im Bereich des deutschen Rechts aus.

 Was wir bieten:

  • Eine originelle und zeitgemäße Kanzlei im Herzen von Berlin.
  • Ein internationales Umfeld in einem kleinen, wohlwollenden und schnell wachsenden Team.
  • Interessante und abwechslungsreiche Fälle und Verantwortlichkeiten im französischen, deutschen und europäischen Recht.
  • Moderne Arbeitsmethoden und eine horizontale Organisation
  • Ein hohes Maß an Selbstständigkeit, begleitet von einer soliden Ausbildung
  • Aufgaben zur Entwicklung der Legal Tech-Projekte der Kanzlei

 Ihr Profil:

  • Sie sind deutscher oder französischer Muttersprachler und beherrschen unsere Arbeitssprachen perfekt: Deutsch, Französisch, Englisch.
  • Sie sind Rechtsanwalt/Rechtsanwältin, Inhaber/in des 2. Staatsexamens oder der Anwaltsprüfung, vorzugsweise mit Spezialisierung auf geistiges Eigentum, persönliche Daten und Informationstechnologie.
  • Sie haben ein echtes Interesse am internationalen Leben
  • Sie sind multitaskingfähig, schnell, organisiert und selbstständig. Sie haben keine Angst vor neuen Herausforderungen Sie sind kommunikativ und arbeiten in einem internationalen Team.
  • Sie haben bereits erste Erfahrungen in einer Anwaltskanzlei oder einem Unternehmen gesammelt.

Bewerben

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit einem Motivationsschreiben ausschließlich per E-Mail  

Vielleicht interessieren Sie diese Stellenangebote...