https://www.fradeo.com/de/kandidaten/deutsch-franzoesische-stellenangebote/oberarzt-m-w-d-fuer-psychiatrie-und-psychotherapie-unbefristet-in-teil-und-vollzeit-zum-naechstmoeglichen-zeitpunkt-pfalzklinikum

Oberarzt (m/w/d) für Psychiatrie und Psychotherapie unbefristet in Teil- und Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt

  • Rockenhausen
  • 13. Oktober 2021
  • Ref. FRDJOB2021080912333299
Diese Anzeige wurde archiviert

Pfalzklinikum - AdöR

Das Pfalzklinikum versorgt mit ca. 1.000 Betten und Plätzen sowie vielfältigen ambulanten und gemeindepsychiatrischen Angeboten die Pfalz. Das Pfalzklinikum ist an insgesamt 14 Standorten vertreten.

Die Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik Rockenhausen ist ein gemeindepsychiatrisches Behandlungszentrum für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik mit drei Stationen und zwei Tageskliniken sowie je einer Tagesklinik in Kusel und in Kaiserslautern. Sie ist eine Einrichtung des Pfalzklinikums Klingenmünster und übernimmt die Pflichtversorgung für die Region mit 64 Betten, 65 tagesklinischen Plätzen, drei Institutsambulanzen und zwei aufsuchenden Teams. 

Wir bieten:

  • Einen Arbeitsplatz in einer der schönsten Landschaften Deutschlands inmitten des Pfälzer Berglandes. Die Universitätsstädte Kaiserslautern und Mainz sowie die Städte Bad Kreuznach und Worms sind nahegelegen, sehr gute Autobahnanbindungen
  • Ein attraktives Arbeitsumfeld geprägt durch eine moderne und familiäre Atmosphäre (z.B. kostenlose Parkplätze, regelmäßige gemeinsame Teamaktivitäten)
  • Zahlreiche Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Pflege und zum Erhalt der Work-Life-Balance
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (z.B. Gympass)
  • Unterstützung bei einer Wohnungssuche und Beteiligung an den Umzugskosten
  • Ein modernes Krankenhausinformationssystem und Strukturen zur Entlastung des ärztlichen Dienstes von nichtärztlichen Aufgaben
  • Ein zielgerichtetes Einarbeitungskonzept, auch für den Einstieg nach einer Elternzeitpause
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis nach den Bestimmungen des TV-Ärzte/VKA mit den üblichen Leistungen des öffentlichen Dienstes inkl. Betriebsrentenanspruch
Eine Aufteilung der Stelle auf mehrere Teilzeitarbeitsverhältnisse ist grundsätzlich, nach Prüfung der organisatorischen Gegebenheiten, möglich.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung - unabhängig von Alter, Geschlecht, einer Behinderung oder der Religion.

Ihr Arbeitsbereich:

Sie arbeiten stets am Puls der Zeit und gestalten moderne Psychiatrie in Deutschlands größtem Modellvorhaben mit.
Im Rahmen des Modellvorhabens nach § 64 SGB V behandeln und begleiten Sie in multiprofessionellen aufsuchenden Teams Patient*innen und ihre Systeme im häuslichen Umfeld. Sie arbeite menschenzentriert bereichs- und therapieübergreifend (tiefenpsychologisch, verhaltenstherapeutisch, systemisch, biologisch, sozialpsychiatrisch, u.v.m.) im Trialog und implementieren ressourcengestützt neue Lösungen und Behandlungen. Der Mensch steht stets im Mittelpunkt (Patient*innen sowie Kolleg*innen). Die Belastung in der Rufbereitschaft ist gering. Sie müssen keine MDK-Anfragen beantworten.

Ihre Aufgaben:

  • Führen von zwei ambulant aufsuchenden multiprofessionellen Teams
  • Diagnostik und Behandlung von ambulanten Patient*innen im ACT (assertive community treatment)
  • Sektorübergreifende Vernetzung
  • Umsichtiger Umgang mit Patient*innen und Angehörigen sowie Unterstützung der familiären Umgebung
  • Engagierte fachliche Supervision und Führung der Weiterbildungsassistent*innen

Ihr Profil:

  • Facharzt (m/w/d) für Psychiatrie und Psychotherapie
  • Erfahrungen in der Anwendung patientenzentrierter Behandlungsansätze
  • Ausgeprägte Empathiefähigkeit
  • Interesse an der Mitgestaltung des therapeutischen Milieus
  • Sprachkenntnisse, vor allem Französisch, durch die Nähe zu Elsass und Lothringen von Vorteil